Über Weinreisen von WeinTalk

 

Weinreisen von WeinTalk,  eine der wohl intensivsten und gleichzeitig schönste Art und Weise um sich dem Thema “Wein” zu nähern!

1.jpg

Lassen Sie mich mit einer kleinen Geschichte beginnen.

Als ich vor vielen Jahren, im Herbst nach der Lese, zum ersten Mal den Keller eines Winzers betreten habe, war ich sofort fasziniert von den für mich bislang völlig unbekannten, fremden Eindrücken. Zuerst war da ein unbeschreiblicher Duft nach saftigen Trauben und Hefe, nach frischem Holz. Dazu dann das Blubbern und Gurgeln aus den Tanks.
Für das Auge: sinnliches Rund der Fässer, Lichtreflexe, geheimnisvolles Dunkel. Vieles wurde besprochen, erklärt, nicht alles davon habe ich mir gemerkt. Zuviel an Eindrücken war zu verarbeiten.


Mir war aber klar, dass das ein ganz besonderer Ort ist! Ein Platz wo etwas so fantastisches wie Wein entsteht, wo die geheimnisvolle Alchemie des Weines, immer noch zu einem guten Teil für uns Menschen unerklärlich, abläuft.
Das Thema hat mich seither noch mehr begeistert, weitere Weinreisen als Teilnehmer folgten. Die Erlebnisse waren oft intensiv und  faszinierend.

Allerdings befand ich mich auch einmal, gegen 01.30 Uhr nachts, alleine zusammen mit einem weiteren Reiseteilnehmer und dem Busfahrer, auf der Suche nach einem für uns zwar vorbestellten, aber vorerst unauffindbaren Quartier irgendwo im ländlichen Frankreich. Der Rest der Gruppe schlief wohl schon längst, da in anderen, vorteilhafter gelegenen Unterkünften untergebracht. Ich hatte das komplette Gepäck zu tragen, denn der Bus war zu groß für die schmalen Sträßchen, natürlich regnete es auch…

Jedenfalls habe ich bei allen Reisen viel gelernt. Das kommt meinen Teilnehmern zu Gute, denn daraus wurde von mir ein eigenes Konzept entwickelt und dieses habe ich über die Jahre hinweg immer weiter verfeinert.

21.jpg

Bei den hier  angebotenen Reisen erwartet Sie eine überdurchschnittliche Betreuung, ein gut durchgeplanter Tagesablauf ohne unnötigen Leerlauf aber auch ohne Hetzerei.

Ausführliche, komplette Reiseunterlagen ermöglichen es Ihnen selbst zu bestimmen, wann Sie Ihr Wissen erweitern und vertiefen wollen.

 3.jpg

Dadurch, dass meine Gruppen (in der Regel ein guter Mix aus einigen Weinprofis und Weininteressierten)  einen guten Eindruck auf den Weingütern hinterlassen, ist es mir möglich immer wieder die Tore auch außergewöhnlich berühmter Weingüter, Chateaux und Domaines für Sie zu öffnen.

Für Sie ist vielleicht auch wichtig zu wissen, dass Ihre vinologischen Vorkenntnisse keine entscheidende Rolle spielen, vorteilhaft ist aber eine gewisse Freude am Entdecken  und am bewussten Erleben.

.

Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:

Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur,

Darum, Mensch, sei zeitig weise!

Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!

.

Wilhelm Busch